ESP wird Pflicht in Europa

Das europäische Parlament hat die ESP-Pflicht für neue Pkw- und Nfz-Modelle ab November 2011 beschlossen.

Streng genommen gilt diese Regelung nicht für Europa, sondern nur für die EU. Ich gehe aber davon aus, dass europäische Länder, wie z.B. Liechtenstein, Schweiz oder Andorra, diese Regelung nachvollziehen werden.

Da bei ESP auch eine Antischlupfregelung dabei ist, heisst dies, dass sogenannte Kavalierstarts mit pfeifenden Rädern der Vergangenheit angehören werden.
Vielleicht schaut das Tuning in Zukunft so aus, dass man Lautsprecher am Auto anbringt und dann, je nach Lust, den entsprechenden Sound, abhängig von Reifengrösse und Asphaltbeschaffenheit – oder Softfacts wie “Größe der versammelten Menge” – einstellt. Fortschrittliche System werden mit Voreinstellungen, wie z.B. “GTI-Treffen Reifnitz” oder “die Bullen möchen mein Auto kontrollieren”, ausgestattet sein.

Subscribe to new posts

enter your email if you like to get an Email when new posts are published
About Elisabeth Schabus (477 Articles)
I see, I like, I write ... mostly about cinema and actors, but also about politics or economy. In English, auf Deutsch, på svenska. This ORF trained news journalist (TV, radio), who has also worked in corporate publishing for international brands and written/edited tons of magazines, has become a blogger out of passion.

Leave a comment

Your email address will not be published.