VAMPIR AUF DER COUCH

aus Österreich .. mit Biss ...

Tobias Moretti in THERAPY FOR A VAMPIRE
Graf Gezas Frau Elsa ist "not amused"

Graf Gezas Frau Elsa ist “not amused”

Wien, 1932: Graf Geza von Közsnöm (Tobias Moretti) ist ungehalten … schlimm genug, dass er jede Nacht den neumodischen Therapien des Dr. Sigmund Freud aussetzen muss, weil er “schon alles gesehen hat” und ihm “nicht einmal mehr das Essen Spass” macht. Nun gibt es auch noch Schwierigkeiten mit der schönen, aber eigenwilligen Lucy. Der Graf ist Vampir, und Vampire bekommen üblicherweise, was sie wollen … wäre da nicht des Grafen Eheweib Elsa – eine Vampirin, die nichts lieber hätte als ein Spiegelbild … womit sie Graf Geza bis zur Weissglut nervt … “Wenn man jemandem alles verziehen hat, ist man mit ihm fertig”, steht auf einem Grabstein im Garten des gräflichen Schlosses. Na denn …

VAMPIR AUF DER COUCH wurde von Regisseur David Ruehm persönlich in Zürich als Weltpremiere präsentiert. läuft noch am 3. Oktober beim Zurich Film Festival  – natürlich als Midnight Special 😉

Tobias Moretti als Graf Geza von Kösznöm und Regisseur David Ruehm.

Tobias Moretti als Graf Geza von Kösznöm und Regisseur David Ruehm, hier im Interview mit ristretto.tv

Gedreht wurde vergangenen Herbst auf Schloss Wolfsthal in Niederösterreich, in den Rosenhügel Studios Wien (die letzte Produktion dort) und in Salzburg. Die Finanzen kommen in Österreich vom Österreichischen Filminstitut, der FISA, dem Filmfonds Wien, dem Land Niederösterreich und dem Land Salzburg. Finanzierungspartner in der Schweiz sind das Bundesamt für Kultur und die Zürcher Filmstiftung. Die Vampirkomödie des Regisseurs und Fotografen David Ruehm („Die Flucht“, „El Chicko“ )ist eine Koproduktion von Novotny & Novotny Filmproduktion (Franz Novotny und Alexander Glehr) mit der Schweizer Hugofilm und entstand in Koproduktion mit dem ORF Film-/Fernsehabkommens und dem SRF/SRG.

Subscribe to new posts

enter your email if you like to get an Email when new posts are published
About Elisabeth Schabus (477 Articles)
I see, I like, I write ... mostly about cinema and actors, but also about politics or economy. In English, auf Deutsch, på svenska. This ORF trained news journalist (TV, radio), who has also worked in corporate publishing for international brands and written/edited tons of magazines, has become a blogger out of passion.

Leave a comment

Your email address will not be published.