Til Schweiger

original versione, s’il-vous-plait, danke

2014-09-11 // 1 Comment

INGLORIOUS BASTERDS von Quentin Tarantino muss man in der Original-Version sehen. On parle francais, Man spricht Deutsch. Ed anche l’Italiano si fa ascoltare. Sorry, if you don’t speak anything other than English. You’re missing out – big time. Siehe Rezension (auf Deutsch) im SPIEGEL: “Spiel mir das Lied vom Apfelstrudel”. Also – weiter auf Deutsch: [...]

Männerherzen und so

2014-01-14 // 0 Comments

MÄNNERHERZEN … UND DIE GANZ, GANZ GROSSE LIEBE heisst jener Film, der mich – seit ich ihn sah – nicht nur gar köstlich mit dem titelgebenden Ohrwurm quält. Nein … Männerherzen 2 hat mir wieder einmal vor Augen geführt, wie viel Spass es macht, Wotan Wilke Möhring, Till Schweiger, Florian David Fitz und einen erstaunlich [...]

TATORT mit Til Schweiger und Mark Waschke

2013-03-13 // 2 Comments

Der TATORT “Willkommen in Hamburg” vom vergangenen Sonntag hat die Zuschauerschaft gespalten … “zu viel Action” motzen die einen, “bester Tatort aller Zeiten” meinen die anderen (ich weiss das, weil der Darsteller des Bösewichts, Mark Waschke, seit Sonntag hier auf diesem blog über 500 Zugriffe hatte … ). Mich persönlich hat gefreut, dass auch [...]

Wotan und Til im TATORT

2012-11-06 // 0 Comments

Til Schweiger und Wotan Wilke Möhring werden zu Komissaren im deutschen Krimi-Klassiker TATORT Ende Oktober haben für Til Schweiger bereits die Dreharbeiten in Hamburg begonnen. TATORT-Fans ermitteln selbst: zum Beispiel, wie die Vornamen der Charaktere lauten. Die sind diesmal kein Geheimnis: Schweiger spielt Ermittler Nick Tschiller (chillingly expressive ;)) und Wotan Wilke Möhring’s [...]

Til Schweiger erlitt Zusammenbruch

2012-09-26 // 0 Comments

Til Schweiger kann heute leider nicht zur Premiere seines neuen Films SCHUTZENGEL nach Zürich kommen. Gestern abend hat Produzent Thomas Zickler der Festivalleitung darüber informiert, dass der Star einen Zusammenbruch erlitt. Stattdessen ist Zickler selbst nach Zürich unterwegs, um sich für die kurzfristige Absage zu entschuldigen und um das Festivalpublikum zu begrüssen. Der Film läuft [...]