review

MA FOLIE – die Verrücktheit der Leidenschaft

2015-01-23 // 0 Comments

Wer bisher dachte, Edward Cullen stalkte Bella in TWILIGHT, der sollte sich MA FOLIE ansehen. Yann (Sabin Tambrea) und Hanna (Alice Dwyer) tauchen hier in ein Zwielicht von Leidenschaft und Misstrauen, von unbedingter Hingabe und fehlendem Austausch. Yann läuft ihr immer wieder nach, fühlt sich verraten und verlassen und verfasst zuerst zärtliche und dann immer bedrohlichere [...]

Kafkas DER BAU – düsteres Meisterwerk

2015-01-21 // 0 Comments

Franz Kafka ist für seine beklemmenden Texte berühmt – DER BAU setzt sie in alptraumhafte Bilder um. So präzise, wie MELANCHOLIA die Depression filmisch sichtbar macht, lässt dieser Film in die Abgründe von Panik und Psychose blicken. Daneben malt der Film eine sozialapokalyptische Vision, die leider nicht so unterhaltsam ist wie BRAZIL. Kein Wunder. Kafka [...]

DIE RÄUBER – bildgewaltiges Destaster

2015-01-20 // 0 Comments

Leider konnte nicht einmal Maximilian Schell LES BRIGANDS retten. Der Eröffnungsfilm des 36. Filmfestivals Max Ophüls Preis – DIE RÄUBER –  blieb ein Spektakel mit hohlen, flachen Charakteren und schlecht erzählter Geschichte. Nur die Schatten von Hitchcock zu klauen, reicht nicht. Spannung kann man auch nicht nur mit Filmmusik erzeugen. Und sinnlose Kranschwenks im Wald [...]

SIR GAWAIN with Ernst Umhauer – review

2015-01-18 // 0 Comments

I saw SIR GAWAIN AND THE GREEN KNIGHT today at Angers – and what a delightful short film it is! I love how young men and women clad in red, green and gold assemble for a feast amidst candles and dance to music played on historical instruments. I love the light set as if it were only [...]

A MOST WANTED MAN

2014-10-07 // 0 Comments

Brackiges Wasser und eine Hafenmauer – plötzlich eine Welle, und ein Mann steigt – wie aus der Unterwelt – eine Leiter hoch: Ist mit Isa Karpov (Grigoriy Dobrygin) das Böse in Hamburg angekommen? Oder sieht Geheimagent Gunther (Philip Seymour Hoffman) Gespenster? Und welche Rolle spielt die smarte, höfliche Vertreterin des CIA? Und die Deutschen Minister? [...]

ESCOBAR: PARADISE LOST

2014-10-06 // 0 Comments

ESCOBAR: PARADISE LOST ist ein von vorne bis hinten brilliant aufgebauter Film darüber, was passiert (passieren muss), wenn man sich mit der kolumbianischen Drogenmafia einlässt. Die erste Einstellung zeigt “1991” und wir sehen einen schlafenden Muskelberg erwachen. Benicio del Toro als Drogenbaron Pablo Escobar ist wirklich furchterregend. Auf dem Tisch liegen Handfeuerwaffen [...]

POSTHUMOUS – the art of life

2014-10-04 // 0 Comments

“Death is a funny thing” says a female voice over a wonderful view of Berlin at the start of this charming comedy called POSTHUMOUS. Indeed death does funny things, above all when big money and art critics are involved. What’s better than a dead artist’s work? Suddenly it’s scarce and becomes valuable. So struggling painter/sculptor Liam Price [...]
1 2 3 4 5